4 – 2 – 1

4 – 2 – 1

war das Motto unter dem das Konzert des MGV Gundersheim stand.

4 Chöre von

2 Vereinen in

1 Konzert haben es bewiesen:

Chormusik ist alles andere als Eintönig und langweilig. Ob

  • Deutschsprachige Poplieder wie “Wunder geschehen” von Nena; “Küssen kann man nicht alleine” von Max Raabe
  • Englischsprachige Popliteratur wie der ABBA Superhit “Supertrooper”
  • Rockmusik “Nothing else matter” von Metallica oder “Dream” von Aerosmith
  • Weinlieder wie das “Wein- und Bierlied” und “Aus der Traube in die Tonne”

Abgerundet wurde das Konzert durch die sehr unterhaltsame Moderation der beiden aktiven Sascha Krause und Christophe Lawall. Einer der Höhepunkte war sicherlich das zum Abschluß mit allen aktiven gesungene “Ihr von Morgen” von Udo Jürgens.

Aktive beider Vereine empfanden das Konzert als so gelungen das doch auch weitere gemeinsame Konzerte auf der anderen Seite der Autobahn ausgerichtet könnten. Gemeinsam ließ man den gelungenen Konzertabend bis in die frühen Morgenstunden ausklingen.

 

Kommentare: 1

  1. Reinhold Neumann sagt:

    Und sind ( eine kleine Männergruppe ) gut gelaunt zu Fuss , nach Westhofen gelaufen.
    Danke an Gundersheim für den gelungenen Abend.
    Danke Franz für das Bereitstellen der tollen Berichte.

    Gruß. Reinhold

Kommentare sind geschlossen.